Back to top

AstraZeneca in Deutschland

Die AstraZeneca GmbH in Wedel/Schleswig-Holstein ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC, mit Hauptsitz in Cambridge. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 25 Milliarden USD (2015) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie, Atemwegserkrankungen sowie für die Behandlung von Infektions- und Autoimmunkrankheiten.

Siehe Jobs
Bei uns ist die Wissenschaft Mittelpunkt unseres Handelns. Sie spornt uns an, die Grenzen des Möglichen stetig zu erweitern. Wir gehören zu den wenigen Unternehmen, die ein Medikament über die gesamte Lebensspanne begleiten – von der Erforschung und Entwicklung über die Herstellung bis zur Vermarktung. Unser klares Ziel ist es, zu den weltweit führenden Unternehmen in unseren Kern-Therapiegebieten zu gehören und das Leben von 200 Millionen Patienten zu verbessern. Über 800 Mitarbeiter arbeiten bei AstraZeneca Deutschland, wo das Unternehmen seit 1978 vertreten ist. Neue Wege in der Wissenschaft zu gehen erfordert eine leidenschaftliche und engagierte Zusammenarbeit. Wir haben alle ein klares Ziel vor Augen, das uns anspornt, in den vielseitigen kaufmännischen und technischen Berufen täglich unser Bestes zu geben.

Unsere Einrichtungen

Wedel, Hamburg

Wedel, Hamburg

An unserem Verpackungs- und Distributionsstandort in Wedel, in der Nähe von Hamburg, sind wir seit 1978 ansässig und bauen diesen weiterhin kontinuierlich aus.

Mithilfe moderner Hochleistungsmaschinen verpacken wir in Wedel unsere Arzneimittel und verschicken jährlich etwa 40 Millionen Medikamentenpackungen in mehr als 35 europäische Länder. Zurzeit sind in diesen Prozess über 200 Mitarbeiter involviert. Zuverlässig beliefern wir Krankenhäuser, Apotheken und Großhändler.

Weiterhin sind an diesem Standort über 500 zusätzliche Fachkräfte in kaufmännischen und technischen Funktionen tätig.

Siehe Jobs

Was wir Ihnen bieten

Weiterentwicklung, Vergütung und Nebenleistungen

Als weltweiter Arbeitgeber und als eines der führenden Unternehmen in der Pharmaindustrie, ist uns die Gesundheit sowie die Entwicklung unserer Mitarbeiter ein besonderes Anliegen. Wir investieren in die Aus- und Weiterbildung unserer Angestellten, um das größtmögliche, individuelle Potenzial aus ihnen herauszuholen. Wir erschließen neue Wege in der Wissenschaft und entwickeln Medikamente, um Patienten weltweit ein besseres Leben zu ermöglichen. Von unseren Mitarbeitern erwarten wir, dass sie ihr Potenzial nutzen, um dieses Ziel gemeinsam mit uns zu verwirklichen. Das ist der Grund, warum wir ihnen nicht nur ein progressives Umfeld, sondern auch vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Nebenleistungen anbieten.

Ihre Entwicklung bei AstraZeneca

Innovative Ideen entstehen oftmals in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Sie sind der Schlüssel für den Erfolg von AstraZeneca. Die systematische Förderung ihrer individuellen beruflichen Entwicklung spielt bei uns daher eine zentrale Rolle. Nach einem strukturierten Onboarding für AstraZeneca-Einsteiger definieren sie ihre Arbeits- und Entwicklungsziele im Dialog mit ihrer Führungskraft und legen dabei die für sie relevanten Maßnahmen zur Erweiterung Ihrer Kompetenzen fest. Diese werden dann entweder 'on-' oder 'off-the-job' umgesetzt, z. B. durch maßgeschneiderte Fach- und Führungstrainings, Schulungen, E-Learning, Coachings, Einbindung in Projekten oder Übernahme von neuen Verantwortlichkeiten. Sie sichern und erweitern so nicht nur ihr Know-how, sondern schaffen hiermit die beste Basis für die Entfaltung ihres Potenzials und die Wahrnehmung von neuen Aufgaben.

Work-Life-Balance

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben ist die Basis für Zufriedenheit, Leistungsfähigkeit und Erfolg – wir wissen das und handeln dementsprechend. Wir nehmen Mitarbeiter als individuelle Menschen wahr, die ihre unterschiedlichen Interessen vereinbaren möchten und bieten ihnen ein hohes Maß an Flexibilität. Wir unterstützten ihre persönliche Work-Life-Balance mit den entsprechenden Rahmenbedingungen: Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle, Home-Office, attraktive Urlaubsregelungen, Sabbaticals, Teilzeitarbeit (auch im Außendienst), ein Betriebskindergarten auf dem Firmengelände in Wedel, Beratungsmöglichkeiten für Mitarbeiter und deren Familien in allen Lebenslagen und vieles mehr.

Vergütung und Nebenleistung

Anspruchsvolle Aufgaben in einem der weltweit innovativsten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie und ein kollegiales Umfeld sind sicherlich zwei Argumente, um sich für eine Zukunft bei AstraZeneca zu interessieren. Ergänzend hierzu bieten wir eine leistungsgerechte und marktgerechte Vergütung, die die Mitarbeiter am Unternehmenserfolg beteiligt. Aber auch unsere attraktiven Nebenleistungen können sich sehen lassen: Eine betriebliche Altersversorgung, deren Kosten zu großen Teilen vom Unternehmen getragen und durch Eigenleistung der Mitarbeiter ergänzt werden können; ein sogenanntes Langzeitkonto, das den Aufbau von Arbeitszeitwertguthaben und somit bezahlte Freizeiten (Sabbaticals, Elternzeitverlängerung, vorzeitige Pensionierung) ermöglicht; Versicherungen, die Risiken während der Arbeitszeit und auch in der Freizeit absichern sowie eine attraktive Firmenwagenregelung.

Gesundheit

Die Qualität der Arbeit hängt immer auch von einem gesundheitserhaltenden und -fördernden Umfeld ab. Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen und fit bleiben. Daher bieten wir ihnen entsprechende Angebote zur Stärkung ihrer Gesundheit, wie z. B. Betriebssport, Zuschüsse für Fitnessstudios, eine betriebsärztliche Versorgung, präventive Maßnahmen (Angebot von Grippeschutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen) und Gesundheitstage mit zahlreichen Aktivitäten und Informationsangeboten zu Themen wie Fitness, Ernährung und einem gesunden Lebensstil.

Soziale Verantwortung

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung sehr ernst – sowohl global als auch lokal. AstraZeneca verfolgt das Ziel, einen positiven Beitrag in der Umgebung zu leisten. Durch Spenden und Partnerschaften wollen wir die Gesundheit unserer Mitmenschen verbessern und wissenschaftliche Bildung fördern. Im Jahr 2015 hat AstraZeneca in Deutschland zwölf Patientenorganisationen und Selbsthilfegruppen mit einer Gesamtsumme von insgesamt 69.722 Euro gefördert. Weiterhin haben wir im selben Jahr zwölf gemeinnützige Organisationen mit insgesamt 85.245 Euro unterstützt. Dabei soll unser Engagement nicht nur die lokale Gemeinde unterstützen, sondern auch unsere Mitarbeiter anspornen. Indem wir ihnen einen weiteren Grund geben stolz auf ihre Arbeit bei AstraZeneca zu sein schaffen wir eine gute Basis für eine gemeinsame Weiterentwicklung.

"Toller Arbeitgeber 2017": AstraZeneca

Was bietet AZ seinen Mitarbeitern? Warum macht es uns Spaß, hier zu arbeiten? Darüber haben sich die Praktikanten, Werkstudenten und Auszubildende bei AstraZeneca Gedanken gemacht. Anlass war der Filmwettbewerb im Rahmen des Kongresses „Vernetzte Gesundheit“ in 2016. Egal ob Firma, Klinik oder Praxis: Jeder Arbeitgeber hatte die Möglichkeit, mit Kreativität und Innovation einen Kurzfilm zu drehen – und das haben sie getan! Sehen Sie selbst!
Video ansehen

Die Art, wie wir Dinge tun

Neueste Jobs

Jobs ansehen

Hochschulabsolventen, Studenten und Schüler

AstraZeneca gibt engagierten Absolventen die Perspektive, in einem der weltweit führenden pharmazeutischen Unternehmen aktiv an der Verbesserung der Lebensqualität von Patienten mitzuwirken.

Hochschulabsolventen, Studenten und Schüler

Hochschulabsolventen, Studenten und Schüler

DE
Back to top