Skip to main content
Search roles

Trainer für Fach- und Kommunikationstraining (m/w/d) – Schwerpunkt CVRM (Cardiovascular, Renal & Metabolism)

Location Wedel, Schleswig-Holstein, Germany Job ID R-068896 Date posted 04/08/2020

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.

Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.

In unserer Business Unit CVRM (Cardiovascular, Renal and Metabolism- Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und chronische Nierenerkrankungen) streben wir danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in den Therapiegebieten akutes Koronarsyndrom und Typ-2-Diabetes zu setzen. Eines unserer Produkte hat 2011 als erstes Medikament überhaupt das AMNOG-Verfahren durchlaufen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in diesem Bereich und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt.

Wir suchen ab sofort einen Trainer für die Aus- und Weiterbildung unserer Außendienstmitarbeiter (m/w/d)

Trainer für Fach- und Kommunikationstraining (m/w/d) – Schwerpunkt CVRM (Cardiovascular, Renal & Metabolism)

Einfluss nehmen:

  • Entwicklung und Umsetzung innovativer und bedarfsorientierter Trainingskonzepte für Indikationen, Produkte und Capabilities (inkl. Launchtrainings, Onboardings, Refresher, Selling skills, etc.) in Zusammenarbeit mit globalen Stakeholdern (Nutzung von Materialien aus Commercial und Medical Academy).
  • Integration und Weiterentwicklung transferorientierter Trainingsmethoden (z.B. e-Learning, e-Classrooms, Selbststudium, computerbasiertes Training, Audio/Video, interaktive Gruppenarbeiten) einschließlich Konzeption und Begleitung eines kontinuierlichen Weiterentwicklungs- bzw. Lernprozesses im Unternehmen.
  • Erarbeitung und Aktualisierung von Trainingsunterlagen unter Beachtung moderner Blended Learning - Konzepte und Sicherstellung, dass alle Lehrpläne und Trainingsmaterialien ordnungsgemäß gepflegt und gemäß den Richtlinien von AZ genehmigt wurden.
  • Enge cross funktionale Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Business Unit Oncology sowie den Funktionsbereichen Medizin und Innovation & Business Excellence hinsichtlich Bedarfe, Kapazitäten und Timelines zur Umsetzung aktueller Kampagnen.
  • Auswahl und Evaluierung von externen Anbietern und Ressourcen einschließlich Review der Leistungserbringung.
  • Nachhalten der trainierten Inhalte durch moderne Feedbacksysteme und gemeinsame Feldbesuche.

Stärken beweisen:

  • Naturwissenschaftliches Studium oder Ausbildung, mit Kenntnissen im Indikationsbereich Onkologie
  • Hohe Eigenmotivation und Leidenschaft für die Vermittlung von Wissen
  • Berufserfahrung als Trainer und Außendienstmitarbeiter Pharma in komplexen Vertriebsstrukturen, bevorzugt in wissenschaftlich orientierten Unternehmen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Vernetzungskompetenz
  • Profunde methodisch-didaktische Erfahrungen insbesondere mit innovativen Trainingsformen sowie Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung
  • Sehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Freuen Sie sich auf:

  • Attraktive Pipeline und innovative Produkte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Ein attraktives Benefit-Paket
  • Gesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor Ort
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens

Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?



AstraZeneca embraces diversity and equality of opportunity. We are committed to building an inclusive and diverse team representing all backgrounds, with as wide a range of perspectives as possible, and harnessing industry-leading skills. We believe that the more inclusive we are, the better our work will be. We welcome and consider applications to join our team from all qualified candidates, regardless of their characteristics. We comply with all applicable laws and regulations on non-discrimination in employment (and recruitment), as well as work authorisation and employment eligibility verification requirements.

We’ll keep you up to date

Sign up to be the first to receive job updates.

Interested InSearch for a category and select one from the list of suggestions. Search for a location and select one from the list of suggestions. Finally, click “Add” to create your job alert.

Glassdoor logo Rated four stars on Glassdoor

Great culture, great work assignments, supportive management. Rotation opportunity within the company. They value inclusion and diversity.