Skip to main content
Search roles

(Senior) Manager Krankenkassen (m/w/d)

Location Wedel, Schleswig-Holstein, Germany Job ID R-051810 Date posted 05/29/2019

What science can do

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittel­industrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.  

Für das Team Regional Reimbursement suchen wir ab sofort einen (Senior)Manager Krankenkassen(m/w/d).

Das Regional Reimbursement Team ist organisatorisch aufgehängt im Bereich Pricing & Market Access. Über alle Therapiegebiete und alle Life-Cycle Stufen hinweg betreuen wir das Portfolio der AstraZeneca GmbH. Unsere Ansprechpartner sind Krankenkassen, unsere Aufgabe ist die Vertragsgeschäft und das Vertragscontrolling.

Konkret stellen sich für Sie folgende Aufgaben:

  • Betreuung von definierten Krankenkassen bezüglich aller Verträge und Kooperationen.
  • Auf- und Ausbau eines stabilen Kommunikationsnetzwerkes mit deren Vertretern.
  • Verhandlung von Verträgen mit Krankenkassen
  • Monitoring, interne Aufbereitung und operative Umsetzung von unternehmensrelevanten Arzneimittel-Tendern
  • Entwicklung von Handlungsoptionen und neuen Geschäftsstrategien, im Hinblick auf zukunftsorientierte innovative Kooperations- und Rabattmodelle mit Krankenkassen. Hierbei liegt der Fokus auf patientenfokussierten Ansätzen, z.B. Pay for Performance für innovative Produkte.
  • Ausbau von fundiertem Wissen bezüglich der Entwicklungen am Markt zum Thema innovative Preisstrategien von und mit Krankenkassen
  • Gestaltung von Entscheidungsvorlagen und Handlungsempfehlungen für die Geschäftsleitung
  • Marktbeobachtung und Wettbewerberanalyse im Hinblick auf Kooperationen und Verträge zwischen Arzneimittelherstellern und/oder anderen Marktteilnehmern, insbesondere unter Ausgestaltung der erweiterten gesetzlichen Rahmenbedingungen (z.B. Integrierte Versorgung, hausarztzentrierte Versorgung, Dienstleistungsgesellschaften etc.)
  • Einbringen dieses Wissens in die AZ-Strategiebildung
  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen Teams innerhalb des Bereiches Pricing & Market Access und cross-funktional.

Das bringen Sie mit:

  • Fachspezifische Ausbildung oder akademischer Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, einer Krankenkasse oder Managementgesellschaft
  • Weitreichende Kenntnis des deutschen Gesundheitswesens mit Schwerpunkt Vertragsgestaltung mit Krankenkassen, insbesondere im Hinblick auf den Arzneimittelmarkt
  • Einsicht in die Situation und Motive der Hauptakteure, insbesondere der Krankenkassen Fähigkeit, fachspezifische Erkenntnisse und Einsichten geschäftsorientiert zu bewerten, aufzubereiten und intern weiterzuvermitteln
  • Gespür für neue Entwicklungen ("Visionär/in") im Bereich innovative Vertragsgestaltung
  • Fähigkeit zum effektiven Beziehungsmanagement
  • Hohe Verhandlungskompetenz
  • Kunden- und Geschäftsorientierung
  • Überzeugungskraft und Kreativität
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Selbstbewusstes und verbindliches Auftreten
  • Eigeninitiative und hochgradige Selbstmotivation
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Englischkenntnisse

Das können wir Ihnen bieten:  

  • Ein dynamisches und hochmotiviertes Team
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Benefits-Paket
  • Teil eines lokalen als auch interdisziplinären Teams zu sein
  • als Schnittstelle zu den globalen Entwicklungsabteilungen tätig zu sein
  • Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung
  • Umfangreiche und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsaktionen und Fitness-Möglichkeiten vor Ort
  • eine offene Unternehmenskommunikation
  • einen attraktiven Firmen-Standort mit nahegelegenen vielfältigen Kultur-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Hafenstadt Hamburg, Ostsee- und Nordseeküste etc.)

Wollen Sie Teil unserer Mission werden und die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern?  Dann bewerben Sie sich jetzt.



AstraZeneca embraces diversity and equality of opportunity. We are committed to building an inclusive and diverse team representing all backgrounds, with as wide a range of perspectives as possible, and harnessing industry-leading skills. We believe that the more inclusive we are, the better our work will be. We welcome and consider applications to join our team from all qualified candidates, regardless of their characteristics. We comply with all applicable laws and regulations on non-discrimination in employment (and recruitment), as well as work authorisation and employment eligibility verification requirements.

We’ll keep you up to date

Sign up to be the first to receive job updates.

Interested InSearch for a category and select one from the list of suggestions. Search for a location and select one from the list of suggestions. Finally, click “Add” to create your job alert.

  • Commercial Non-Sales, Wedel, Schleswig-Holstein, GermanyRemove

Glassdoor logo Rated four stars on Glassdoor

Great culture, great work assignments, supportive management. Rotation opportunity within the company. They value inclusion and diversity.