Skip to main content
Search roles

Clinical Quality Associate Director Oncology (m/w/d)

Location Hamburg, Hamburg, Germany Job ID R-157454 Date posted 23/01/2023

Innovativ, dynamisch und nachhaltig: Als eines der weltweit führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie bieten wir bei AstraZeneca die besten Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Denn für uns steht fest: Forschung bildet das Fundament unserer aller Zukunft.

Wir bei AstraZeneca stellen die Wissenschaft in den Mittelpunkt unseres Handelns. Sie spornt uns an, die Grenzen des Möglichen stetig zu erweitern und Neues zu schaffen. Wir glauben an die Kraft von Ideen und treiben sie vorwärts, um die Behandlung von Krankheiten grundlegend zu verbessern. Mit Leidenschaft arbeiten wir jeden Tag daran, das Leben von Menschen durch Wissenschaft zu verbessern.

In unserem Bereich Site Management & Monitoring findet mit der Durchführung der klinischen Studien ein entscheidender Schritt zur Entwicklung unserer innovativen Medikamente statt, um diese möglichst schnell und umfangreich erprobt als moderne Therapieoptionen für Patient:innen verfügbar zu machen. Unsere Studienteams arbeiten dabei in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld, in dem es auf exzellente Teamarbeit und kompetente Spezialisten gleichermaßen ankommt.

Wenn Sie jetzt denken „Hier ist meine Zukunft!“, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Clinical Quality Associate Director Oncology (m/w/d). Finden auch Sie einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Perspektiven, bei dem Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.

Einfluss nehmen:

  • Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung sowie Kommunikation hoher Qualitätsstandards bei der Durchführung klinischer Studien. Dies beinhaltet eine Schlüsselrolle bei der Sicherstellung des Schulungsbedarf im lokalen Oncology SMM-Team (Site Management & Monitoring) in Zusammenarbeit mit dem lokalen SMM-Führungsteam erfüllt wird.
  • Compliance- und Prozessberatung für das gesamte lokale Oncology SMM-Team (Deutschland, Österreich, Schweiz)
  • Koordinierung und teilweise Durchführung der Prozess- und Compliancetrainings für das lokale Oncology SMM-Team
  • Identifikation von Möglichkeiten für Qualitäts- und Prozessverbesserungen auf lokaler, regionaler und globaler Ebene.
  • Entwicklung, Implementierung und kontinuierliche Überprüfung lokaler Prozessdokumente.
  • Eigenständige Weiterentwicklung im Bereich Qualität und Prozessdurchführung durch Nachverfolgung aktueller Diskussionen und Entwicklungen über Thematiken wie ICH-GCP und anstehende Gesetzesänderungen bei AstraZeneca aber auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Unterstützung bei Audits und Inspektionen und Übernahme der Funktion des Hauptansprechpartners für das lokale Oncology SMM-Team. Unterstützung des lokalen Oncology SMM-Leitungsteam bei der Planung und Durchführung aller Qualitätskontrollaktivitäten und Verwendung risikobasierter Methoden, um Compliance-Probleme zu bewerten und Lösungen zu entwickeln. Enge Zusammenarbeit mit wichtigen regionalen und globalen Netzwerken.

Stärken beweisen: 

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Natur- oder Gesundheitswissenschaften
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der klinischen Forschung (CRA/Senior CRA/Local Study Associate Director)
  • Sehr gute Prozesskenntnisse in der Durchführung klinischer Studien sowie gute Kenntnisse der internationalen ICH/GCP-Richtlinien und lokaler Vorschriften.
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, insbesondere bei der virtuellen Kommunikation
  • Hohe Anpassungs- und Änderungsbereitschaft
  • Analytisches und strategisches Denken
  • Fähigkeit, effektiv zu priorisieren
  • Bereitschaft zum Reisen im In- und Ausland

Freuen Sie sich auf:

  • eine attraktive Pipeline und innovative Produkte
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und den Fokus auf lebenslanges Lernen
  • viel Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten und leidenschaftlichen Team
  • ein diverses, inklusives und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, das der Charta der Vielfalt verpflichtet ist, Unterschiede nicht nur zulässt, sondern aktiv fördert und Bewerbungen aller qualifizierten Bewerbenden, unabhängig von ihren Merkmalen begrüßt und berücksichtigt
  • ein nachhaltiges Unternehmen, welches bis 2025 klimaneutral wird

AstraZeneca embraces diversity and equality of opportunity. We are committed to building an inclusive and diverse team representing all backgrounds, with as wide a range of perspectives as possible, and harnessing industry-leading skills. We believe that the more inclusive we are, the better our work will be. We welcome and consider applications to join our team from all qualified candidates, regardless of their characteristics. We comply with all applicable laws and regulations on non-discrimination in employment (and recruitment), as well as work authorization and employment eligibility verification requirements.

50056700 E QASC

We’ll keep you up-to-date

Sign up to be the first to receive job updates.

Interested InSearch for a category and select one from the list of suggestions. Search for a location and select one from the list of suggestions. Finally, click “Add” to create your job alert.

Glassdoor logo Rated four stars on Glassdoor

Great culture, great work assignments, supportive management. Rotation opportunity within the company. They value inclusion and diversity.